Menü öffnen

+++ Neuigkeiten +++ News +++ Aktuelles +++Termine +++


Zwei Medaillen beim World Cup in Bregenz

Zum vierten Mal erfolgreich beim Word Cup der WMAC in Bregenz .

Beim WKU World Material Art Cup in Bregenz, holte sich Josef Herzog, Tai Chi Lehrer beim Judo/Ju-Jutsu Verein Friedrichshafen, wiederum zwei Medaillen.

Mit seiner dargebotenen Tai Chi-Handform in der Kategorie Soft- and  Hardstyle with Music gewann er die Bronzemedaille.
Einen zweiten Platz, Silber, erreichte Josef Herzog mit einer Fächerform in der Kategorie Soft- and  Hardstyle-Weapon with Music.

Auch in diesem Jahr war es wieder ein Mega-Event:

863 Starts aus 11 Nationen und über 60 Vereinen aus 3 Kontinenten nahmen teil.
Der Veranstalter teilte mit:  „Die Halle war voll mit Athleten und Zuschauer, wir mussten sogar den Eintritt begrenzen da die Halle nicht mehr als 2000 Leute fasste. Unbeschreiblich der Zuspruch und die tollen Fights die geboten wurden“


Vereinsmeisterschaft 2019 des Judo / Ju Jutsu Verein Friedrichshafen e.V

Am vergangenen Samstag wurden in der Bodenseesporthalle in Friedichshafen die Vereinsmeisterschaften des Judo und Ju Jutsu Verein Friedichshafen e. V. abgehalten. Diese Meisterschaft findet alljährlich gegen Ende des Jahres statt und bietet kleinen und großen Kampfsportlern die Möglichkeit sich mit ihren Vereinskameraden und -kameradinnen auf der Matte zu messen.

Angetreten waren 20 Kämpfer für die Kampfsportart Judo und 9 Kämpfer für die Kampfsportart Ju Jutsu, wobei es für einige das erste Mal war, dass sie ihr erlerntes Können unter Wettkampfbedingungen anwenden konnten.

Die Einteilung der Judo Kämpfer und Kämpferinnen erfolgte nach Gewichtsklassen. Ziel eines Kampfes war es seinen Gegner unter Anwendung von Wurftechniken zu Boden zu bringen und wenn möglich durch eine anschließende Haltetechnik am Boden so festzuhalten, dass dieser nicht mehr weiterkämpfen kann.
Im Ju Jutsu hingegen wurden die Kämpfer und Kämpferinnen nach Leistungsstand und Alter eingeteilt. Neben den oben beschriebenen Judotechniken durften hier auch Schlagtechniken mit Armen und Beinen eingesetzt werden um Punkte zu erzielen.

Nach ca. 3 Stunden waren alle Wettkämpfe beendet und die Trainer und Schiedsrichter waren sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen. Bei der abschließenden Siegerehrung wurden die Pokale und Urkunden unter viel Applaus der Anwesenden an die Wettkampfteilnehmer überreicht. Zusätzlich wurden noch ein Technikpreis für Judo und Ju Jutsu an die Teilnehmer überreicht, die durch besonders gute und schöne Techniken während des Wettkampfes aufgefallen sind.


Judo Aufbau Training | jeden Freitag um 18:30 Uhr


Impressum | Datenschutz
Konzeption und Gestaltung: Gestaltungsbüro Beck - Technische Umsetzung: Michael Roskosch Internetgestaltung
Google+